Werneck

Die Marktgemeinde Werneck mit seinen über 10000 Einwohnern liegt im Landkreis Schweinfurt. Es gliedert sich in die Ortsteile Eckartshausen, Egenhausen, Eßleben, Ettleben, Mühlhausen, Rundelshausen, Schleerieth, Schnackenwerth, Schraudenbach, Stettbach, Vasbühl und Zeuzleben.
Werneck liegt zentral in der Mitte Mainfrankens und ist verkehrsgünstig an den Autobahnen A7, A70 und A71 angeschlossen.
Am Rand von Werneck befindet sich das barocke Schloss. In Schloss ist die orthopädische Klinik des Bezirks Unterfrankens untergebracht. Sie zählt zu den größten orthopädischen Fachkliniken Deutschlands.
Das Schloss kann von außen, teilweise auch von innen besichtigt werden. Sein barocker Schlossgarten und die englische Parkanlage laden zum Verweilen und Erholen ein.
Das kulturelle Leben der Marktgemeinde Werneck und seiner Ortsteile ist durch viele Aktivitäten verschiedener Vereine geprägt.
Für die Kleine steht eine ausreichende Zahl an Kindergärten zur Verfügung. Ebenso ist eine Grund- und Mittelschule vorhanden.
Die Nahversorgung ist durch Supermärkt, Ärzte und Apotheke sehr gut.

Kategorie: Allgemein